DEGLOBAL WEB SITE - www.marcegaglia.com 
 
 
Marcegaglia-Deutschland-Dusseldorf-Stahl-Stahlprodukte-781x105
Marcegaglia_prodottoMarcegaglia_Budma2018_461x161
 

Eine Hauptvision: ISMR interviewt Antonio Marcegaglia

Der Präsident und CEO des gleichnamigen Unternehmens Antonio Marcegaglia skizziert ISMR seine Vision und Strategie im Bereich der Flachprodukte, Rohre und Coils.

Was sind die Hauptqualitäten, die einen Akteur auszeichnen sollten, der sich auf globaler Ebene in der Stahlindustrie betätigen möchte? Sicherlich sind die Fähigkeit, Markttendenzen vorwegzunehmen, wie auch eine schnelle und positive Reaktion auf Marktbewegungen grundlegende entscheidende Eigenschaften. Aber das grundlegende Unterscheidungsmerkmal, meint Marcegaglias Präsident und CEO Antonio Marcegaglia, ist die Strategie, die Gesamtvision, die die Zukunft einer Gruppe lenkt.

Heute zählt Marcegaglia zu den bedeutendsten Hauptakteuren der Stahlindustrie – angefangen bei der Herstellung von C-Stahl-Rohren (mit einem äußerst breit gefächerten Produktsortiment) bis zum Sektor der Edelstahlrohre (als weltweit führender Hersteller) wie auch im BereichC-Stahl und Edelstahl der Flachprodukte und schweren Platten (Quartobleche). Marcegaglia begab sich vor etwa 15 Jahren auf Expansionskurs und verfolgte eine erfolgreiche Strategie im Rohrsektor, um ein diversifiziertes Netzwerk im Bereich von Beschaffung – Produktion – Vertrieb mit horizontalem, vor- und nachgeordnetem Wachstum zu schaffen.

„Heute ist die Gruppe dank dieses Konzepts ein einzigartiger Akteur der europäischen und weltweiten Stahlindustrie, der sich von Schlüsselwerten wie Synergien (Rohstoffeinkauf, Verarbeitung, Logistik, Markt), Massenproduktionsvorteilen, Flexibilität in der Produktion und Diversifikation der Produkte und Märkte leiten lässt,” erzählte Antonio Marcegaglia ISMR.

Lesen Sie hier den Artikel oder sehen Sie die Ausgabe ISMR von Oktober hier (beide in englischer Sprache).

 
 
  term of use | privacy policy | cookie policy | P.IVA UE IT01477070203 |© Copyright 2018 Marcegaglia SpA | credits Studio Chiesa