DEGLOBAL WEB SITE - www.marcegaglia.com 
 
 
Marcegaglia-Deutschland-Dusseldorf-Stahl-Stahlprodukte-781x105


 

Rohre aus Kohlenstoff- und Edelstahl für den Energiesektor

Marcegaglias Kompetenz und Sachkunde in der Stahlfertigung hält jetzt auch im Energiesektor Einzug, mit einem Spezialsortiment an Rohren aus Kohlenstoff- und Edelstahl.

ERW-Rohre aus Kohlenstoffstahl für Druckbeanspruchungen beinhalten unter anderem Anwendungen für die Wärmetauscher-Industrie, die Bereiche Heizung und Lüftung, Gas- und Wasserleitungsrohre sowie Fernwärme und chemische Industrie.

Einige Qualitätssysteme, die bei der Produktion von Rohren und Leitungen zum Tragen kommen:
• ISO/TS 29001:2011 ( Erdöl-, petrochemische und Erdgasindustrie)
• AD 2000-W0/PED für Rohre für Druckbeanspruchungen

nach Hauptproduktionsstandards, einschließlich:
• EN 10217-1 (Rohre für Druckbeanspruchungsanwendungen bei Raumtemperatur)
• EN 10217-2 (Rohre für Druckbeanspruchungsanwendungen bei erhöhten Temperaturen)
• EN 10208-1 (Stahlrohre für Rohrleitungen für brennbare Medien)
• EN 10224 (Rohre für den Transport von Wasser und anderen wässrigen Flüssigkeiten)

Geschweißte Rohre aus Edelstahl für Wärmetauscher im Energiesektor werden in Italien bei Marcegaglia Forlì, der weltweit größten Edelstahlrohr-Produktionseinheit gefertigt, die 33 Rohrmühlen beherbergt und im Einklang mit verschiedenen Zertifizierungen arbeitet, einschließlich:

• DVGW für Wasser- und Gasleitungen
• TÜV -PED / TÜV AD-2000 für Druckgeräte

im Rahmen der EN 10217-7 (A 312 / A 778) Fertigungsstandard.

 
 
  term of use | privacy policy | cookie policy | P.IVA UE IT01477070203 |© Copyright 2018 MARFIN | credits Studio Chiesa