loading

/Bleche/Verzinkte Bleche

VERZINKTE BLECHE

Marcegaglia bietet eine große Auswahl an feuerverzinkten Blechen, die den Normen EN 10346 (Flacherzeugnisse aus Stahl zum Kaltumformen, Baustähle, kaltgewalzte Flacherzeugnisse aus Stahl mit hoher Streckgrenze zum Kaltumformen, Dualphasenstähle) sowie ASTM A653 (feuerverzinkte Stähle) entsprechen. Feuerverzinkte C-Stahl-Bleche von Marcegaglia sind in den Formaten mit Stärken von 0,4 bis 4 mm, Breiten von 1.000 bis 1.500 mm und Längen von 2,000 bis 3.000 mm erhältlich.

PRODUKTPALETTE
Wandstärke (mm) Breite (mm)
1000 1250 1500
0,3
0,4
0,5
0,6
0,8
1,0
1,2
1,5
2
2,5
3
4
Herstellbare Länge 200 ÷ 12000 mm
MANUFACTURING STANDARD | PRODUCT DESIGNATION
DX 51D, DX52D,
DX53D, DX54D,
DX56D, DX57D
(Eventuelle andere Güten können in Betracht gezogen werden)
EN 10346
Stähle zum Tiefziehen oder Kaltbiegen
S220GD, S250GD,
S250GD-DM*, S280GD,
S280GD-DM*, S320GD,
S350GD, S390GD, S420GD,
S450GD, S550GD
EN 10346
Stähle für Bauelemente
HX260LAD, HX300LAD,
HX340LAD, HX380LAD,
HX420LAD, HX220YD,
HX260YD, HX300YD
EN 10346
Stähle mit hoher Streckgrenze zum Kaltumformen
HCT450X, HCT490X,
HCT590X, HCT780X,
HCT980X
(Eventuelle andere Güten können in Betracht gezogen werden)
EN 10346
Dualphasen-Stähle
HX220BD EN 10346
Bake-Hardening-Stähle
ASTM A653
Feuerverzinkte Stähle
Auf Wunsch können auch von den oben genannten
Normen abweichende
Stahlgüten bzw. Stahlgüten gemäß Kundenspezifikation geliefert werden, einschließlich der wichtigsten, von den bedeutendsten Automobilherstellern kodifizierten
Qualitäten.

(*) Gemäß Ministerialerlass 14.01.2008 “Technische Baunormen”
MASSTABELLE DES STANDARDLIEFERPROGRAMMS
Wandstärke (mm) Handelsmaße (mm)
1000×2000 1250×2500 1500×3000
0,4
0,5
0,6
0,7
0,8
0,9
1,0
1,2
1,5
2,0
2,5
3,0
4,0
TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN
BESCHICHTUNG Z50 up to Z800 g/m2
Die Beschichtung wird in Gramm aufgetragener Zinkschicht pro Quadratmeter des Produkts (Gesamtwert der beiden Oberflächen) ausgedrückt.
OBERFLÄCHENVE-
REDLUNG
A (normal)
Oberflächenveredelung für die Industrie im AllgemeinenB (verbessert) Standardoberfläche für die Industrie im AllgemeinenB1 (normal glatt)
Skinpass-behandelte OberflächeB2 (Glatt glänzend)
Doppelte Skinpass-Behandlung mit blanken Zylindern

C (hochwertig)
Höchste Endbearbeitungsqualität
(frei von Fehlern)

OBERFLÄCHENZU-
STAND
N – Normale ZinkblumenbildungM – Verringerte Zinkblumenbildung
OBERFLÄCHENBE-HANDLUNGEN Ölen
Oberflächenschutzbehandlung
des Materials gegen Oxydation und gleichzeitiger Verbesserung der Eignung zur plastischen Deformation.Chromatierung
Konversionsreaktion,
bei der aufgrund der Reaktion
der Beschichtung mit dem Behandlungsbad ein Passivierungsfilm entsteht.
Nur mit dreiwertigem Chrom.Antifingerprint
Transparente oder pigmentierte (halbtransparente) organische Beschichtung mit besonderen Eigenschaften (Schutz, Gleitfähigkeit und Antifinger). Erhältlich für Wandstärken
bis 1,4 mmOhne Abspülen
Vorbehandlung für nachfolgenden Lackauftrag durch den Käufer
ANLIEFERUNGSZUSTAND
  • Maßtoleranzen gemäß EN 10143
    (bzw. eventueller anderer Fertigungsvorschriften)
  • Spezielle Toleranzen auf Wunsch
  • Prüfdokumente 2.1, 2.2, 3.1, 3.2 gemäß EN 10204 und entsprechend der spezifischen Angaben jeder einzelnen Norm

Informationen anfordern

Name *
Email *
Objekt